DarknessParty

Gruftie-Party aus der Vorhölle

DAF - nun aber doch - Freikarten zu Gewinnen!

Submitted by bürste on

Falls sich noch jemand erinnern kann an den kalten Januar... Die Aktion "DarknessParty nimmt Dich mit" ist ja nix geworden, aber wir bekommen eine zweite Chance:

... Denn die beiden Deutsch Amerikanischen Freunde von DAF gehen im April auf eine Tournee durch Deutschland. Und wie das Schicksal es will, beehren sie auch zivilisiertere Städte/Gegenden als wie Köln.

Und zwar die Grosse Freiheit (in Hamburg) am 9.4. diesen Jahres. Und da hat sich die glücklichste Party dieser Welt entschlossen, hierauf mit ein(zwei) Freikarte(n) zu reagieren.

Wie kommt Ihr jetzt daran? Ganz einfach: Schreibt einen Artikel! Und zwar hier! Das ist die Voraussetzung dafür, an der Verlosung für die Karten teilzunehmen (Teil zu nehmen?).

Artikel schreiben können übrigens nur Mitglieder dieser Community. Wenn das kein Anreiz ist?!

Soo, falls das mit dem Artikelschreiben noch so ein kleines bischen Neuland ist: hier nochmal eine kleine Einführung (nachzulesen in den FAQ)

"...Man muss registrierter Benutzer sein, um dieses zu bewerkstelligen. Nachdem Du Dich also angemeldet hast, klicke auf "Beitrag schreiben", das ist links sooo im Menü "Inhalte".

Nun vergib in der obersten Zeile einen aussagekräftigen Titel für Deinen Artikel, wähle in der nächsten Zeile bitte das Topic "AKTION" (Du wirst auch mit dem knuddeligen, hüpfenden Teddy belohnt).

Jetzt wähle in der dritten Zeile die Sprache, in der der Artikel verfasst ist (Deutsch ist ganz OK, dann gibts auch üs und ös und äs in Euren Artikeln).

Anschliessend kommt das Feld für den "Anreissertext". Dieser ist unterhalb des Titels in der übersichtsliste der Artikel zu sehen und sollte nicht zu lang sein (erster Satz oder so reicht). Ein Buchstabe muß da übrigens mindestens rein!

Dann gibst Du unter "erweiterter Text" den Rest des Artikels ein. Hierbei stehen unterhalb des Textfeldes die erlaubten HTML-Befehle, die Du zur Ausschmückung Deines Artikels benutzen kannst (musst Du aber nicht).

Ein Klick auf "Vorschau" zeigt Dir den Artikel nochmal in der formatierten Voransicht und gibt Dir Gelegenheit, nochmals Korrektur zu lesen. Dies ist notwendig, schau Dir Deinen Artikel nochmal an! Sonst kannst Du nämlich gar nicht den letzten Klick machen:

Zum Schluss schickst Du den Artikel ab, indem Du auf "OK" klickst.

Jetzt wird er (natürlich sofort!) von den Admins geprüft und freigegeben..."

So, jetzt fragt Ihr Euch wahrscheinlich, was Ihr schreiben sollt? Das überlassen wir ganz Eurer Fantasie. Eine Plattenkritik?

Eine Konzertkritik? Eine Kinofilmfernsehtheaterrestaurantwebsitekritik?

Oder schreibt doch einfach eine Sakraloperette! Oder eine Kurzgeschichte. Ihr könnt auch eigene Erlebnisse darlegen. Kochrezepte diskutieren!

Drogenerfahrungen darlegen! Meinungen kundtun! Wird ja bloss einem Millionenpublikum zugänglich gemacht.

An der Verlosung nimmt auf jeden Fall jeder teil, der einen Artikel abschickt. Also denn, schrubbt die grindigen Griffel und flext Euch einen Artikel zurecht!

kai (buerste)

Achja!

Trostpreise wie z.B. handbemalte und mundgeblasene CDs erwarten euch natürlich auch.

Anmerkung: Neugierig auf das Video zum neuen DAF- Stück "Der Sheriff"? Klick auf filme auf der DAF-Site...

blogoscoop